free website templates

Osteopressur

Schmerzbehandlung nach Liebscher-Bracht – die Methode

90 Prozent der Patienten, die nach Liebscher-Bracht behandelt werden, gehen schmerzfrei oder erheblich schmerzärmer nach Hause. Grundlage für die enorme Wirksamkeit ist die Entdeckung, dass nicht Verschleiss oder Schädigung die Schmerzen verursachen, sondern muskulär-fasziale Fehlspannungen. Diese führen zu sogenannten Alarmschmerzen, mit denen das Gehirn den Körper vor Schädigung warnen will.

Verspannte, verkürzte Muskeln, wie sie durch einseitige Nutzung entstehen, lösen im Gehirn Reaktionsmuster aus, die sich in der Folge als Schmerz und Blockade in Muskeln und Faszien zeigen. Die Methode nutzt Schmerz als Signal und setzt mit Hilfe der speziellen Osteopressur-Technik direkt am Knochen manuelle Impulse. Sie befehlen dem Gehirn, die Bewegungsabläufe in maximaler Geschwindigkeit zu reorganisieren, den Schmerz quasi «loszulassen» und wieder Raum zu schaffen für optimale Funktions- und Bewegungsfähigkeit.

Gute Gründe, den Schritt zu wagen
  • Wirkt bei über 90% der Schmerzpatienten.
  • Reduziert die Schmerzen in der Regel bereits nach der ersten Behandlung.
  • Wirkt ohne Medikamente und Operationen.
  • Kann auch helfen, wenn Arthrose und Bandscheibenschäden vorliegen.
  • Hilfe zur Selbsthilfe: nach der Behandlung erhalten Sie Ihr individuelles Übungsprogramm für Zuhause.

                                  

Behandlungsablauf

  1. ANAMNESE
    Genaue Lokalisation des Schmerzortes und der Schmerzen auslösenden Bewegungen.
  2. OSTEOPRESSUR
    Durch Druck auf spezielle Knochen-Rezeptoren wird der Alarm-Schmerz gelöscht und das muskulär-fasziale Gleichgewicht wieder hergestellt.
  3. ENGPASSDEHNUNG UND FASZIENROLLMASSAGE
    Sie erlernen Ihre individuellen Übungen und führen diese zu Hause regelmässig durch. Die Übungen sind fester Bestandteil der Therapie und wichtig für die Erhaltung der Schmerzfreiheit.

Eine Behandlung dauert in der Regel 60 Minuten. Für den ersten Termin reservieren Sie sich bitte 90 Minuten.

Ziehen Sie lockere, bequeme Kleidung an, in der Sie sich wohl fühlen und sich frei bewegen können.

Welche Schmerzen können zum Beispiel behandelt werden?

Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Schulterschmerzen, Hüftschmerzen, Rückenschmerzen, Knieschmerzen und viele andere mehr.

Mehr Informationen unter: https://www.liebscher-bracht.com/schmerzlexikon/

Access Bars®

Access Bars® ist eine von Gary Douglas entwickelte, kraftvolle und gleichzeitig einfache Methode, die zu einem Gefühl der Erleichterung, Freiheit und tiefster Entspannung einlädt. Die Bars sind 32 Punkte am Kopf, die Muster, Gedanken, Emotionen, Glaubenssätze, Ansichten und Bewertungen, die Sie in Ihrem Leben schon gesammelt haben, beinhalten. Während einer Behandlung werden die Punkte am Kopf in einer bestimmten Abfolge leicht berührt. Dadurch können blockierte Energien wieder in Fluss gebracht werden und es entsteht Freiraum für Neues.

Nach einer Access Bars® Behandlung fühlt man sich wunderbar entspannt und erholt.

Vorteile einer Access Bars® Behandlung:
- zur Stressreduktion
- bei Wunsch nach Veränderung
- bei Konzentrationsschwierigkeiten
- bei Verspannungen, Kopfschmerzen
- bei Ängsten, depressiven Verstimmungen
- für Tiefenentspannung




Eine Access Bars® Behandlung dauert ca. 60 – 75 Minuten.

AROMATOUCH® - Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele

Die AromaTouch® Technique ist eine äusserst wirksame Methode, die den Körper auf ganzheitlicher Ebene entspannt. Es werden 8 hochwertige, therapeutische Öle mit höchsten Reinheitsgrad (doTERRA) in einer bestimmten Reihenfolge auf die Energiezonen des Rückens und der Füsse aufgetragen und sanft eingearbeitet. Die Öle sind auf seelischer und körperlicher Ebene hochwirksam und wirken dort ausgleichend, zellreinigend und regenerierend.


Die AromaTouch erfolgt in 4 Schritten:
1) Stressausgleich (Balance, Lavendel)
2) Immunsystem stärken (Melaleuca, On Guard)
3) Entzündungen hemmen (Aromatouch, Deep blue)
4) Homöostase (Wild Orange, Pfefferminze)


Eine AromaTouch-Behandlung dauert ca. 60 Minuten (inkl. Ruhezeit).

GUTSCHEINE
Möchten Sie jemandem etwas Gutes tun?

Access Bars und AromaTouch-Behandlungen eignen sich wunderbar als nachhaltige Geschenke. Für andere oder für sich selber. Gerne können Sie Gutscheine bei mir beziehen.

Mobirise

Angebot

Kosten pro Termin 

Osteopressur, Liebscher & Bracht:

60 – 90 min.: Fr. 110.00

Access Bars:
60 – 75 min.: Fr. 95.00

AromaTouch:
ca. 60 min.: Fr. 95.00

Bezahlung bitte direkt im Anschluss an die Behandlung, in bar oder mit EC-Karte.

Gerne helfe ich Ihnen, dass Sie wieder Spass an der Bewegung bekommen, schmerzfrei werden und auch bleiben.

Irene Benahmed

Schmerzcoach

Mobirise

Über mich

Ich bin im Sommer 1971 geboren, bin verheiratet und habe einen Sohn im Teenageralter. Zusammen mit meiner Familie wohne ich in Oberwangen bei Bern.

Beruflicher Werdegang
Meine Erstausbildung führte mich in den kaufmännischen Bereich. Nach einigen Jahren in der Energiewirtschaft wechselte ich in den Sozialbereich und bildete mich im Personalwesen weiter.

Das Interesse an Sport und Gesundheit begleitet mich schon seit der Jugendzeit. 2018 entschloss ich, mich bei Liebscher & Bracht zum Schmerzcoach ausbilden zu lassen, da ich diese Bewegungsmethode spannend fand und selbst seit längerem Schulterschmerzen (Kalkschulter) hatte. Liebscher & Bracht war bei mir so erfolgreich, dass ich nun mein Wissen mit vielen Menschen teilen möchte.

Gerne helfe ich Ihnen, dass Sie wieder Spass an der Bewegung bekommen, schmerzfrei werden und auch bleiben.

Aus- und Weiterbildungen im kaufmännischen Bereich
1989: Kauffrau EFZ
2014: Personalassistentin
1990-2018: diverse Weiterbildungen in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Themen.  

Aus- und Weiterbildungen im medizinischen Bereich
2019: Passiv-Assistenz Schmerztherapieausbildung, Liebscher und Bracht, Zürich
2019: Intensiv-Repetitorien I (Kopf, HWS, Kiefer, Augen), Mettmenstetten
2018: Intensiv-Repetitorien III und IV (Schulter, Arm, Hand / Becken, Bein, Fuss) Liebscher und Bracht, Bad Homburg
2018 - : Medizinische Grundlagen (150 Std.) im Kientalerhof
2018: Passiv-Assistenz Schmerztherapieausbildung, Liebscher und Bracht, Bad Homburg
2018: Schmerztherapieausbildung bei Liebscher und Bracht, Bad Homburg

Weitere Weiterbildungen, 2015-2019
Der Emotionscode (Dr. B. Nelson und Dr. med. S. Hufnagel)
Aromatouch-Technik, doTERRA
access bars®
Mehrere Tensorik-Kurse bei Christine Brandt
Pendeln mit dem Tensor, Anton Styger

Kontakt

Aktiv Schmerzfrei
Irene Benahmed
Gummenholzweg 24a
3173 Oberwangen

Kontakte
Tel. +41 76 335 71 04
Mail: info@aktiv-schmerzfrei.ch 

Termine nach telefonischer Vereinbarung
Wenn Sie mich nicht direkt erreichen, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Beantworter mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer. Ich rufe Sie anschliessend zurück. 

Terminabsagen
Falls Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, informieren Sie mich bitte mindestens 24 h vorher. Ansonsten wird der reservierte Termin in Rechnung gestellt. 

Lage
Anreise mit dem Zug: der Bahnhof Oberwangen befindet sich ca. 10 Gehminuten entfernt.

Anreise mit dem Auto:
Oberwangen liegt zwischen Niederwangen und Thörishaus. Vor dem Haus befindet sich ein reservierter Parkplatz.

Links
www.liebscher-bracht.com
www.fazien-shop.ch Gutscheincode: 5 % auf Ihren ersten Einkauf: 5-%-4800
www.fayo.de
www.tensorik.ch
www.emotionscode.de  
www.accessconsciousness.com
www.doterra.com